Loader

Wege und Worte finden

Unsere Philosophie

Durch professionelle, qualifizierte und zuverlässige Pflege mehr Lebensqualität und Entlastung für pflegende Angehörige.

 

Zu Hause leben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können, ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit. Für Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung nicht. Ein großer Schritt in Richtung Teilhabe ist dabei eine adäquate und professionelle Pflege.

Diese Pflege sichert nicht nur die Gesundheit des pflegebedürftigen Menschen, sondern auch die Stabilisierung seiner Familie und seines Umfelds. Nur durch ein stabiles Umfeld ist ein Leben zu Hause möglich und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Leitbild

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht die individuelle fachpflegerische Versorgung der Patienten.

„Besser, zehn Mal zu sterben, in der Brandung stehend, den Weg in eine neue Welt anzukündigen, als müßig am Ufer zu stehen“ (Florence Nightingale)

Unser Ziel ist es, die Pflege durch entsprechende Arbeitsbedingungen zu einem geschätzten Arbeitsbereich/ -ort zu machen, der Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Eine optimale Versorgung der Patienten hat oberste Priorität.

 

„Kluge und humane Behandlung ist der beste Schutz vor Infektion“ (Florence Nightingale)

 

Wir sind ein gemeinnütziger Intensivpflegedienst. Wir wollen das Arbeitsumfeld so verändern in der Intensivpflege-, dass unsere Mitarbeiter und Patient größtmöglich zufrieden sind. Angelehnt an die Denkweise Maria Montessori steht für uns die Ethik, der Respekt und die Liebe im Umgang mit den Patienten im Mittelpunkt.

 

Wir wollen das krankenpflegerische Gedankengut Nightingale`s mit den pädagogischen, psychatrisch-sozialen Ansätzen Montessori`s kombinieren. Unter Wahrung der Menschenwürde, der Individualität und unabhängig vom sozialen Status des Patienten strebt unser Pflegedienst dessen bestmögliche Beratung und Versorgung an. Um dies zu erreichen setzen wir auf geschultes Pflegefachpersonal, eine adäquate Beratung und bestmögliches Material.

Die Mitarbeiter werden regelmäßig pflegefachlich gefordert und gefördert. Qualität findet bei uns am Bett statt.

 

„Echte Hingabe an eine Sache, ist nur mit Freiheit möglich“ (Montessori)

 

Daraus resultiert ein Selbstverständnis für uns, unsere Mitarbeiter regelmäßig Fort- und weiterzubilden. Jeder unserer Mitarbeiter wird wertschätzend behandelt. Das kollegiale Miteinander ist frei:

 

„Wir behandeln die Menschen so, wie wir von ihnen behandelt werden wollen“

 

Wir arbeiten gemeinnützig. Unser Ziel ist es den Patienten optimal und individuell zu betreuen und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Dabei stehen sein Selbstwille und seine Lebensphilosophie an erster Stelle. Zuverlässigkeit und uneingeschränkte Beachtung der gesetzlichen Vorschriften, sowie die Umsetzung fachpflegerischer Versorgung unter Berücksichtigung individueller Werte und Normen haben dabei oberste Priorität.

 

Unser Ziel sind zufriedene Patienten und Mitarbeiter, sowie gesellschaftliche Ankerkennung.

Falkenberger Landstraße 31

28865 Lilienthal

m.hanschen@gutskinderpflege.de

Bürozeiten:

Mo-Fr 8-16 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Spendenkonto: GutsKinder e.V.

IBAN:DE51 2904 0090 0159 9919 00

BIC: COBADEFFXXX

 

Paypal: spende@gutskinder.de

Vielen Dank für die gute Kooperation: